küche+architektur

News

24.10.2018

Zeyko die Traditionsmarke aus dem Schwarzwald,  in diesem Jahr auf der Küchenmeile  in Ermanglung einer adäquaten Ausstellungsfläche von vielen Handelspartnern vermisst, wird die Hausmessen entlang der A30 ab September 2019 wieder stärken.

12.10.2018

Um dem schnellen Marktwandel und den sich verändernden Kundenanforderungen auch in Zukunft gerecht zu werden, hat Liebherr-Hausgeräte eine neue Vertriebs- und Servicegesellschaft gegründet. Die Liebherr Werksvertretungen, die das Deutschlandgeschäft bisher betreut haben, scheiden stufenweise aus der Organisation aus.

01.10.2018

Bereits in seiner Sitzung vom 17.08.2018 hatte der AMK-Vorstand Uwe Kreidel, Geschäftsführer der Hettich Marketing- und Vertriebs GmbH & Co. KG, in den Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK) gewählt, um ihn mit Wirkung zum 1. Oktober 2018 zu kooptieren. Die Zuwahl erfolgte einstimmig mit Wirkung zum 1. Oktober 2018. Uwe Kreidel nahm diese Wahl an.

26.09.2018

Als größtes Investitionsprojekt der Unternehmensgeschichte kündigt die Häcker Küchen GmbH den Bau des neuen Werks für die Produktion von Küchenmöbeln in Ostercappeln-Venne im Osnabrücker Land an. Der Neubau in unmittelbarer Nähe zum Hauptsitz in Rödinghausen stelle eines der modernsten Werke überhaupt dar, so eine aktuelle Pressemitteilung. Der symbolische erste Spatenstich für den offiziellen Baubeginn fand jetzt statt.

19.09.2018

In wenigen Tagen ist wieder „Tag der Küche“. Er findet in diesem Jahr am Samstag, 29. September, in über 2.000 mitwirkenden Küchenfachgeschäften, Küchenstudios und Möbelhändlern mit Küchenfachabteilung bundesweit statt. „Alle Küchenfans und vor allem diejenigen, die es noch werden wollen, sind herzlich eingeladen, sich an diesem Tag die Neuheiten hautnah anzusehen“, so Volker Irle, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK). Der bundesweite Aktionstag obliegt der Federführung der AMK und findet bereits zum 19. Mal statt.

13.09.2018

Nobilia wird in seiner Komplettvermarktung künftig mit der Bora Lüftungstechnik GmbH kooperieren. Die Zusammenarbeit startet mit Beginn der diesjährigen Nobilia Hausmesse und der Küchenmeile A30. Bora stellt seine Basic Produkte im nobilia Messezentrum in Verl vor und wird mit fachkundigem Personal vor Ort beraten. Dabei werde der selektive Vertrieb auch im Rahmen dieser Kooperation konsequent fortgeführt, da Nobilia mit seinem Bora-Sortiment ausschließlich von Bora autorisierte und trainierte Händler beliefern wird.

06.09.2018

Am Donnerstag, den 30.08.2018 hat das Bundeskartellamt die Freigabe für den Erwerb einer Beteiligung durch die Brimax GmbH an der Impuls Küchen GmbH und der puris Bad GmbH & Co. KG erteilt. Der Kauf stand unter Vorbehalt der kartellrechtlichen Prüfung. Aufgrund dieser positiven Entscheidung wurde nunmehr der Kaufvertrag vollständig vollzogen, so eine aktuelle Pressemitteilung. Der Geschäftsbetrieb wird rückwirkend zum 1. April 2018 übertragen. Der Geschäftsführer und Gesellschafter Georg Billert freue sich auf die anstehenden Herbstmessen, die bereits in der kommenden Woche starten.

11.07.2018

Die Franke Gruppe hat die weltweite Kunststoffspülen-Produktion ihrer Division Franke Kitchen Systems zusammengelegt. Das neue, hochmoderne Produktionswerk samt Kompetenzcenter befindet sich in
Strecno in der Slowakei und beschäftigt 300 Mitarbeiter.  Die Investitionssumme für den Neubau beträgt insgesamt rund CHF 42 Millionen. Die Produktion wurde am 28. Juni 2018 aufgenommen.

14.06.2018

„Als deutscher Küchenproduzent präsentieren wir uns natürlich auf der deutschen Küchenleitmesse", so Andreas Wagner, geschäftsführender Gesellschafter der Rotpunkt Küchen GmbH, Bünde, in einer aktuellen Pressemitteilung.

12.06.2018

Die Blanco-Gruppe, Oberderdingen, schloss das Geschäftsjahr 2017 mit einem konsolidierten weltweiten Gesamtumsatz von 379 Millionen Euro (+ 5,0 % zum Vj.) ab. Der Umsatz im Inland sei im Vergleich zum Vorjahr leicht um 0,4 % geringer ausgefallen, auf internationalen Märkten sei der Umsatz, verglichen mit dem Vorjahr, um 7,9 % auf insgesamt 252 Millionen Euro (+19 Mio. zum Vj.), gestiegen. Der Auslandsanteil des Gesamtumsatzes habe sich damit auf 66 % erhöht.

Anzeige