küche+architektur

Einrichten

30.08.2018

Farben und Materialien spielen eine wichtige Rolle bei Einrichtungen in individuellem Stil. Wenn es zur Wahl von Sitzgelegenheiten und Tischen kommt, inspiriert Naber mit einem jetzt erheblich vergrößerten Tablon®-Sortiment ...

Naber

30.08.2018

Vor sechs Jahrzehnten, im Jahr 1958, entwarf Poul Henningsen, Pionier des Lichtdesigns, drei besondere Leuchten: PH Artichoke, PH 5 und PH Snowball. Louis Poulsen feiert Henningsens Beitrag zur Design-Geschichte mit den Jubiläumseditionen PH Artichoke in neuer Messingausführung sowie PH 5 und PH 5 Mini in Kupfer.

Louis Poulsen

12.06.2018

Für die Kreation der Leuchtenkollektion Palma von Vibia ließ sich Designer Antoni Arola von der Schönheit der historischen Hängenden Gärten inspirieren. Palma basiert auf elementaren Formen, und besticht durch ihre hohe Lichtqualität. Zwei Halbkugeln aus mundgeblasenem, weißem oder graphitfarbigen Opalglas, durch einen Bogen und Aluminiumstrukturen miteinander verbunden, filtern das Licht.

Leuchten Vibia

07.03.2018

Die Pflanzenleuchte von Nui Studio „Mygdal“ nutzt die physikalische Ähnlichkeit zwischen Sonnen- und LED-Licht. In ihrem Inneren herrscht ein komplett autonomes Ökosystem. Die Pflanze wird eingesetzt und von Glas umschlossen. Nun kann sie auf natürliche Weise Photosynthese betreiben.

Pflanzenleuchte von Nui Studio

07.03.2018

Kleinste Profile als komplette Hochvolt-Spiegelleuchten oder als Pendelleuchten sind en vogue. Die von dem Beleuchtungspezialisten Elektra präsentierten Leuchten sind in verschiedenen Längen und Farben erhältlich. Zudem sind sie dimmbar. Je nach Variante lässt sich auch die Farbtemperatur stufenlos einstellen.

Leuchten Elektra

07.03.2018

Oberflächen in Beton- und Rostoptik mit Strukturen, die sich haptisch erleben lassen, liegen nicht nur bei hochwertigen Küchenmöbeln im Trend. Im Naber-Produktportfolio finden sie sich als Nischenrückwände für außergewöhnliche Wandgestaltungen. Sie punkten mit ihrem leichten Gewicht und einem authentisch wirkenden Oberflächen Design.

Naber Sensit

06.03.2018

Es ist die 69. Kölner Möbelmesse und wieder begeistert die Trendmesse ihre Besucher mit neuesten Wohntrends, Lichtkonzepten, Wanddesigns und Dekorationsideen. Moderne offene Raumaufteilungen bilden die Kulisse moderner Wohnraumideen, geprägt durch Oberflächenstrukturen in Kombination mit Nichtfarben wie Weiß, Grau und erdigen Farbtönen bis zu Terrakotta, Farben wie Safrangelb, pastelligem Rosa, Violett oder Grün.

Anzeige